Logo von 1a-Pflegeimmobilie, dem Immobilienmakler für rentable Kapitalanlagen

05139 - 9449477

kontakt@1a-pflegeimmobilie.de

 Eigentumswohnungen - eine sichere Kapitalanlage. Inflationsgeschützt und renditestark. X

Eigentumswohnungen - sichere und renditestarke, inflationsgeschützte Kapitalanlagen

Immobilien gehören seit Jahren zu den beliebtesten, weil stabilen Anlageformen. Hochwertige Wohnungen in guten Lagen versprechen in der Regel sogar eine deutliche Wertsteigerung.

Mit Eigentumswohnungen oder Häusern haben Sie die Möglichkeit, Ihr Vermögen gegen die permanente Inflation abzusichern. Durch die Investition in Immobilien als solide Sachwerte erzielen Sie langfristig hohe Renditen, unabhängig von den Schwankungen der Finanzmärkte. Vermieten Sie Ihre Eigentumswohnung bzw. Ihr Haus und erzielen Sie regelmäßige Mieteinnahmen oder bewohnen Sie die Immobilie selbst.

Die Banken vergeben für den Erwerb einer Wohnung an Privatpersonen Kredite und akzeptieren dabei die anzuschaffende Wohnung als Sicherheit. Daher eignet sich eine vermietete Wohnung grundsätzlich besonders gut für den Vermögensaufbau. Denn der Kreditnehmer profitiert von der guten Finanzierbarkeit des Sachwertes und von den niedrigen Einstiegsvoraussetzungen bei der Kreditvergabe.

Die aktuell niedrigen Darlehenszinsen ermöglichen zudem eine höhere Tilgung des Darlehens. Je höher die Tilgung, desto schneller ist das Darlehen abbezahlt und desto schneller ist die Immobilie schuldenfrei. Nach Ablauf der 10-jährigen Spekulationsfrist kann man die Wohnung nach der aktuell geltenden Steuergesetzgebung zudem steuerfrei veräußern.

Der Standort einer Immobilie als Kapitalanlage ist ein entscheidendes Qualitätsmerkmal. Befindet sich die Immobilie etwa in einer strukturschwachen Region, sinken die Erfolgschancen auf eine erfolgreiche Vermietung. Daher empfiehlt es sich, in einen Standort mit positiver Zukunftsprognose zu investieren. In Regionen mit niedriger Arbeitslosigkeit und florierender Wirtschaft sind Kapitalanlage-Immobilien meist wertstabil und gut vermietbar. Bei der Wahl des Standortes sollte auch bedacht werden, dass sich die Qualität der Lage mit der Zeit verändern kann.

Telefonischer Sofortkontakt zu 1a-pflegeimmobilie.de, dem Spezialisten für renditebringende Kapitalanlagen für Investoren im Bereich Pflegeimmobilien

Welche Vorteile hat ein Haus oder eine Eigentumswohnung als Kapitalanlage?

Jetzt Kontakt aufnehmen !

Ich habe Interesse an dem Objekt mit der Objekt-ID:

und bitte um Zusendung von Informationsmaterial.

Welche Nachteile hat ein Haus oder eine Eigentumswohnung als Kapitalanlage?

  • In den letzten Jahren kam es zu starken Preissteigerungen in vielen Teilen Deutschlands, vor allem in Stadt- bzw. stadtnahen Gebieten. Dadurch ist es gerade dort meist sehr schwer, eine attraktive und zugleich preiswerte Immobilie zu finden.
  • Trotz guter Aussichten könnten die Immobilienpreise in den nächsten Jahren und Jahrzehnten wieder fallen. Der Wert der Immobilie würde dann sinken.
  • Meist hoher zeitlicher Aufwand bei der Suche nach einer guten und preiswerten Immobilie.
  • Der Kauf einer Immobilie lohnt sich meistens nicht auf kurzfristige Sicht. Diese Art der Kapitalanlage ist eher etwas für den langfristigen Anlagehorizont, vor allem wenn der Wertzuwachs der Immobilie nur langsam zunimmt.
  • Es kann mögliche Mängel an der Immobilie geben, die erst im Nachhinein sichtbar werden. Eventuell muss dann zusätzliches Geld rein gesteckt werden, das vorher nicht einkalkuliert wurde.
  • Eventuell Ärger mit verspäteten Mietzahlungen (das gilt natürlich nur, wenn man das Haus oder die Eigentumswohnung nicht selbst nutzt).
  • Zeitlicher Aufwand, wenn man neue und zahlungszuverlässige Mieter suchen muss (auch nur bei Vermietung).
Abbildung einer Eigentumswohnung in Hattersheim bei Frankfurt

Hattersheim (Frankfurt)

Eigentumswohnung

Kategorie: Eigentumswohnung
Wohneinheiten: 73
Wohnfläche: ab 45,63 qm
Kaufpreis: ab 225.870,- €
Rendite: 3,4%, indexiert
(wird an Inflation angepasst)
Abbildung einer Eigentumswohnung in Berlin, Kaiserin-Augusta-Allee

Berlin

Eigentumswohnung

Kategorie: Eigentumswohnung
Wohneinheiten: 48
Wohnfläche: ab 28,50 qm
Kaufpreis: ab 109.000,- €
Rendite: 2,5%, indexiert
(wird an Inflation angepasst)
Abbildung einer Eigentumswohnung in Berlin Tabbertstrasse

Berlin

Eigentumswohnung

Kategorie: Eigentumswohnung
Wohneinheiten: 23
Wohnfläche: ab 35,00 qm
Kaufpreis: ab 98.000,- €
Rendite: 3,7%, indexiert
(wird an Inflation angepasst)
Abbildung einer Eigentumswohnung in Berlin Friedenau

Friedenau (Berlin)

Eigentumswohnung

Kategorie: Eigentumswohnung
Wohneinheiten: 6
Wohnfläche: ab 68,78 qm
Kaufpreis: ab 245.000,- €
Rendite: 2,3%, indexiert
(wird an Inflation angepasst)
Abbildung einer Eigentumswohnung in Velten Parkstadt

Velten Parkstadt

Eigentumswohnung

Kategorie: Eigentumswohnung
Wohneinheiten: 14
Wohnfläche: ab 65,21 qm
Kaufpreis: ab 128.139,- €
Rendite: 4,6%, indexiert
(wird an Inflation angepasst)