Logo von 1a-Pflegeimmobilie, dem Immobilienmakler für rentable Kapitalanlagen

05139 - 9449477

kontakt@1a-pflegeimmobilie.de

X

Immobilie für betreutes Wohnen kaufen in Dassel

Betreutes Wohnen

Gesicherte Altersvorsorge mit der Kapitalanlage in eine Immobilie für Betreutes Wohnen in Dassel.

Rahmendaten

Kategorie: Betreutes Wohnen
Wohneinheiten: 11
Wohnfläche: ab 50,00 qm
Kaufpreis: 155.466,- € bis 241.698,- €
Rendite: 4,2%

Die neue Seniorenpflegeeinrichtung entsteht in der Stadt Dassel im Landkreis Northeim (Niedersachsen). Auf rund 4.425 Quadratmetern entstehen auf 3 Geschossen insgesamt 11 betreute Wohneinheiten. Den Betrieb der Pflegeeinrichtung übernimmt die MENetatis GmbH, welche über ein erfahrenes Management mit hoher Expertise verfügt.

Die lebendige Stadt mit mehr als 10.000 Einwohnern überzeugt neben guten Einkaufsmöglichkeiten insbesondere durch ihre seniorenfreundliche Infrastruktur. Viele Einrichtungen, Parkplätze, Parks sowie Sport- und Freizeitanlagen sind in der Stadt Dassel barrierefrei erreichbar. Für eine gute gesundheitliche Versorgung ist in Form mehrerer Arztpraxen und Apotheken gesorgt.

Die Verkehrsanbindung an die Autobahn A7, welche man in etwa 30 Autominuten erreicht, ermöglicht Zugang zur wichtigen Nord-Süd Verbidung und bietet Anschluss an nahegelegene Städte wie Göttingen und Kassel im Süden sowie Hannover im Norden.

Jetzt Kontakt aufnehmen !

Ich habe Interesse an dem Objekt mit der Objekt-ID:
betreutes-wohnen-dassel
und bitte um Zusendung von Informationsmaterial.

Objekt

Lage: Seniorenzentrum Dassel
Theodor-Storm-Straße 30
37586 Dassel
(Landkreis Northeim)
Fertigstellung: Oktober 2018
Objektbeschreibung: 11 Einzelzimmer
Wohneinheiten: 11 betreute Wohneinheiten
Wohnungsgrössen: ab 50,00 qm (inkl. Gemeinschaftsfläche)

Betrieb

Betreiber: MENetatis GmbH
Bethlehemer Straße 10
50126 Bergheim
Mietvertrag: 25 Jahre mit 1x 5 Jahren Verlängerungsoption

Kaufangebot

Kaufangebote: Pflegeapartments nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG)
Kaufpreis: 155.466,- € bis 241.698,- €

Kaufpreis teilt sich wie folgt auf:
Gebäudewert, Außenanlage, Grundstück und Inventar
Erwerbsnebenkosten: 5,0% Grunderwerbsteuer
2,0% Notar- und Gerichtskosten

Rendite

Mietrendite: 4,0% bezogen auf den Kaufpreis